AKTUELLES

 

 

Galerie m50, D-Oberursel

Petersburger Hängung V.

  

Ausstellungsdauer: 28.11. bis 19.12.2021

 

Salon Réalités Nouvelles, F-Paris

Réfectoire des Cordeliers

  

Ausstellungsdauer: 22.10. bis 24.10.2021

Es erscheint ein Katalog

 

Galerie Gimpel & Müller, F-Paris

anlässlich Salon Réalités Nouvelles (8 KünstlerInnen)

  

Ausstellungsdauer: 22.10. bis 30.10.2021

 

 

Galerie Project Art

F-Paris

  

Ausstellungsdauer: 14.10. bis 24.10.2021

 

Künstlerforum Bonn

D-Bonn

40 Jahre gruppe konkret

  

Ausstellungsdauer: 24.10. bis 14.11.2021

Es erscheint ein Katalog

Kunstforum Seligenstadt e.V. 

D-Seligenstadt

Künstlerin des Monats Januar 2021:

Ingrid Hornef

 

www.kunstforum-seligenstadt.de

aktuelle Veranstaltungen  

 

 

"BRÜCKEN SCHLAGEN"

Deutsch-griechisches Erinnerungs- und Friedensprojekt

Hofheim a.Ts. und Frankfurt/M.

vom 11.07. bis 25.07.2021

 

Träger: 

Marta Hoepffner Gesellschaft für Fotografie e.V.

in Zusammenarbeit mit:

KulturForum Frankfurt e.V. u. Kunstverein Hofheim e.V.

Schirmherr: Bürgermeister Christian Vogt, Hofheim

Kuratorinnen u. Organisatorinnen: Ingrid Hornef / Annette Courtis

 

Veranstaltungen:

11.07., 11 Uhr: Eröffnung Fotoausstellung im Rathaus Hofheim 

18.07., 19 Uhr:  Eröffnungsfeier und Vernissage Fotoausstellung Frankfurt

23.07., 18 Uhr: Finissage Hofheim, Präsentation der entstandenen Skulpturen  und Verabschiedung der griech. Gäste

Steinbildhauer-Workshop mit 17 deutschen u. griechischen Teilnehmern

vom 18.07. bis 23.07.2021 im Hof Ehry in Hofheim

Vorträge von deutschen u. griechischen Referenten in Hofheim u. Frankfurt

Näheres unter: https://bruecken-bauen-1.jimdosite.com/

 

Château de La Roche Guyon

F-La Roche Guyon

              

"AU DELA DES LIGNES"  (wurde erst einmal abgesagt)

 

Ausstellungsdauer: 17.07. bis 28.11.2021 / Vernissage: 11.09.21

Es erscheint ein Katalog

www.chateaudelarocheguyon.fr

 

Kunstforum Seligenstadt e.V.

Galerie im Alten Haus

D-Seligenstadt

              

40 Jahre gruppe konkret 

 

Ausstellungsdauer: 18.07. bis 12.09.2021

www.kunstforum-seligenstadt.de

 

Kunstverein Friedberg e.V.

D-Friedberg              

von gebliebenen und heimkehrern

 

Ausstellungsdauer: 29.05. bis 11.07.2021 

www.kunstverein-friedberg.de

 

Es erscheint ein Katalog.

 

Ely Center of Contemporary Art

New Haven/CT/USA              

Covimety

Kurator: Mark Starel

 

Ausstellungsdauer: 19.04. bis 06.06.2021 

https://elycenter.org/covimetry

 

Kunstraum Stoffen

D-Stoffen              

Das kleine Format -

große Kunst auf kleiner Fläche

 

Ausstellungsdauer: 19.06. bis 11.07.2021

www.kunstraum-stoffen.com

 

BWA Gallery

PL-Ostrowiec Swietokrzynski              

Covimetry exhibition - only online

 

Ausstellungsdauer: 04.12.2020 bis 31.12.2020

 

Galerie Abstract Project

F-Paris              

Addict - Format de poche

 

Ausstellungsdauer: 16.12.2020 bis 09.01.2021

www.abstract-project.com

 

 

galerie linde hollinger

D-Ladenburg              

The Final Show 

 

Ausstellungsdauer: 07.11.2020 bis 23.01.2021

www.galerielindehollinger.de

 

 

Salon Réalités Nouvelles 2020

F-Paris / Espace Commines

ExtrACT 

 

Ausstellungsdauer: 12.11. bis 15.11.2020

www.realitesnouvelles.org

 

wurde wegen des Lockdowns abgesagt

Galerie Grewenig

D-Heidelberg-Handschuhsheim

konkret in Variation II 

 

Ausstellungsdauer: 10.10. bis 07.11.2020

www.galerie-grewenig.de

Kreisstadt Hofheim am Taunus

D-Hofheim

 

13. September 2020 - im Stadtmuseum Hofheim am Taunus:

Verleihung der Ehrennadel in Gold an Ingrid Hornef für die Würdigung herausragender Verdienste um das kulturelle Leben in Hofheim am Taunus

 

durch Bürgermeister Christian Vogt

und Andreas Hegeler, Stadtverordnetenvorsteher

Kunstraum Stoffen, D-Stoffen

1qmkonkret

 

www.kunstraum-stoffen.com

 

Ausstellungsdauer:

19.09. bis 25.10.2020

 

Centre d'Art Contemporain Frank Popper,

F-Marcigny

Multitude - Singularités

 

Ausstellungsdauer:

11.07.20 bis 29.05.2021

 

Stadtmuseum der Stadt Hofheim,

D-Hofheim

zeitgleich

 

Spielfelder des Zufalls / Jeu d'échecs en simultanée (in Zusammenarbeit mit LAC, Lieu d' art Contemporain, F-Sigean)  -  Einzelausstellung

 

Ursprünglich war die Ausstellung vom 24.04. bis 14.06.2020 geplant. Auf Grund von COVID 19 musste die Ausstellung verschoben werden (neuer Termin siehe unten).

 

Näheres unter:

www.facebook.com/stadtmuseum.hofheim

www.instagram.com/stadtmuseumhofheim

 

Ausstellungsdauer:

7. Juni 2020 bis 13. September 2020

 

"Was auf den ersten Blick als geheimnisvoller Code eines noch nicht entschlüsselten Systems erscheint, ist die ganz konkrete Dokumentation des Zufalls."


Dr. Birgit Möckel

Der Zufall hat etwas mit "Zufallen" zu tun. Etwas fällt mir zu, unverdient und überraschend wie ein Geschenk. Dazu Arp: "Der Zufall in der Kunst unserer Zeit ist nichts Zufälliges, sondern ein Geschenk der Musen". Sich dem Zufall zu überlassen, bedeutet keine Einflussnahme. Er ist Teil eines Konzepts, das das Unvorhersehbare, wie es seit neuestem die Chaosforschung untersucht, in die künstlerische Arbeit einbezieht. Konzept und Zufall, Ordnung und Chaos bedingen einander."

 

Ingrid Hornef

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ingrid Hornef